2022

Seniorennachmittag Teaser

Gelungener Seniorennachmittag im Zehentstadl

Kaffee, Kuchen, musikalische Unterhaltung und eine Menge gute Gespräche gab es beim Seniorennachmittag am vergangenen Freitag im Trainer Zehentstadl. Einmal mehr waren der Einladung zahlreiche Seniorinnen und Senioren gefolgt. „Ich freue mich, dass so viele von Ihnen heute gekommen sind, ich habe ab …mehr
MaibaumTeaser

Erfolgreiches Maibaumaufstellen in Train und den Ortsteilen

Zwei Jahre lang mussten die Maibaumschienen in Train und St. Johann coronabedingt verwaist bleiben. Seit dem späten Samstag Nachmittag allerdings ist hier, wie auch in vielen anderen bayerischen Orten die weiß-blaue Welt wieder ein ganzes Stück mehr in Ordnung: Mit viel Muskelkraft und dank des Eins …mehr
bräustüberteaser

Das Projekt Bräustüberl geht in die nächste Runde

 Groß und imposant steht das seit Jahren verwaiste Bräustüberl im Herzen Trains. In seinem aktuellen Zustand bietet es ein trauriges Bild, vor allem für jene, die sich noch an gesellige Abende und rauschende Feste in der ehemaligen Gaststube erinnern können. Das allerdings soll sich, wenn es nach de …mehr
storchenTeaser

Ein neues Heim für Trains Störche

Ein neues Zuhause für Meister Adebar gibt es seit Anfang April nahe der Trainer Kläranlage: Mit Hilfe eines Kranes wurde hier ein weiteres Storchennest aufgestellt, das nun darauf wartet, von einem Paar der stattlichen Vögel bezogen zu werden. Seit einigen Jahren steht bereits ein Storchennest auf d …mehr
krippeTeaser613

Erfolgreicher Kerzenverkauf der Kinderkrippe

 Zusammen mit den Krippenkindern selbstgebastelte Eierkerzen verkaufte der Elternbeirat der Hopfazwergerl beim Kindergottesdienst auf dem Trainer Schlossplatz am Palmsonntag. Der Erlös kommt nun der Einrichtung zu Gute.Der Elternbeirat bedankt sich bei allen Käufern und Helfern.  …mehr
Baumpflanzung am Bräugraben Teaser

Baumpflanzung am Bräugraben

Sieben junge Linden wurden am Donnerstag, 24. März, am Trainer Bräugraben gepflanzt. Sie sind unter anderem als Ausgleichspflanzung für jene beiden Bäume gedacht, die vor wenigen Wochen von einem Baumfrevler angesägt wurden. Zeitnah, so lässt Trains Bürgermeister Gerhard Zeitler wissen, soll nun am  …mehr
TeaserFasching

Großer Spaß für kleine Trainer

Im ganzen Land hat der Fasching Coronapause. Im ganze Land? Nein, denn in einem kleinen Ort im Landkreis Kelheim gab es am Samstag einen Faschingsumzug im Miniformat: Ein einzelner Wagen, geschmückt – was könnte passender sein - mit Motiven aus Asterix und Obelix, zog seine Runden durch den Ort und  …mehr
Faschingsteaser

Trainer Jugend im Faschingswagen unterwegs

Der Fasching fällt in diesem Jahr aus? Nicht so in Train und seinen Ortsteilen, denn hier wird am Faschingssamstag ein bunt geschmückter und mit viel Einsatz gestalteter Wagen der Dorfjugend durch die Straßen fahren: Zwischen 14:30 und 18:00 wird das bunte Gefährt in Train und seinen Ortsteilen unte …mehr
Vandalismus am Bushäuschen Vohburger Weg

Vandalismus in St. Johann - Gemeinde bittet um Hinweise

Am vergangenen Freitag wurden der neue Spielturm sowie das Bushäuschen am Vohburger Weg im Trainer Ortsteil St. Johann von Unbekannten mit Farbdosen besprüht. „Wenn ich mir das so anschaue, gehe ich davon aus, dass das das Werk von Jugendlichen ist“, sagt Trains Bürgermeister Gerhard Zeitler. Das is …mehr
Bäume in Train angesägt Teaserbild

Bäume angesägt - Gemeinde bittet um Hinweise

Am Bräugraben zwischen Herrnstraße und Elsenheimstraße wurden zwei Bäume, eine große Erle und ein Ahorn, von Unbekannten am Stammfuss ringsum eingesägt. Die Gemeinde Train hat Anzeige gegen Unbekannt erstattet und bittet die Bevölkerung um Hinweise auf den oder die Täter.Sachdienliche Hinweise könne …mehr