Schülerehrung Oktober

Schülerehrung Oktober 2020

Die Gemeinde Train ehrte im Oktober 2020 nochmals zwei Schüler und eine Schülerin für ihre besonderen Schulleistungen. Die Schülerehrung fand wie bereits im September nicht während der Gemeinderatssitzung statt, da dies aufgrund der derzeitigen Situation leider nicht möglich ist.
Die drei Einserschüler wurden zu einem gesonderten Termin am Donnerstag, den 15.10.2020 in den Zehentstadl eingeladen. Herr Bürgermeister Zeitler gratulierte den Absolventen im kleinen Kreis zu ihrer besonders guten schulischen Leistung mit einem Präsent in Form eines Trainer Buches, einem Gutschein für ein Eis und kleinen Blümchen.
Anwesend und gratuliert wurde folgenden Einserschülern (v. links nach rechts)
- Martin Schmid, Johann-Turmair-Realschule Abensberg, Notendurchschnitt 1,73
- Christina Pflegerl, Gabelsberger Gymnasium Mainburg, Notendurchschnitt 1,7
- Andreas Biebl, Johann-Turmair-Realschule Abensberg, Notendurchschnitt: 1,73

Herr erster Bürgermeister Zeitler

drucken nach oben