Die App der Gemeinde Train ist online

Die App der Gemeinde Train kann ab sofort herunter geladen werden.

Neue Gemeinde AppDie eigene Heimat in Form einer individuellen Gemeinde App direkt auf dem Handy. Das war die Idee, die Jungunternehmer Johannes Vollnhals Anfang vergangenen Jahres hatte. Eine Idee, mit der er auch Trains Bürgermeister Gerhard Zeitler und dessen Gemeinderat überzeugt hat. Am Samstag, 22. Mai, geht die Train App online und bildet damit den Vorreiter in der VG Siegenburg.
„Wir wollten für unsere Bürgerinnen und Bürger eine App, mit der wir sie nicht nur topaktuell informieren können, sondern die auch in vielerlei anderer Hinsicht einen echten Mehrwert für sie bietet“, sagt Zeitler und verweist auf die vielfältigen Möglichkeiten der neuen App, die ab Samstag über den Google Play und den Apple App Store herunter geladen werden kann.
Hier findet der Bürger in Zukunft alles, was es über seine Heimat zu wissen gibt: Neuigkeiten aus der Gemeinde, wichtige Hinweise etwa auf Straßensperrungen, Kontakte von Vereinen und Verbänden sowie Schulen und Bildungseinrichtungen, lokale Einkaufsmöglichkeiten, einen Veranstaltungskalender und vieles Andere mehr.
„Ich glaube“, sagt Zeitler, „dass wir mit dieser App für unsere Bürgerinnen und Bürger einen weiteren wichtigen und guten Schritt in die Zukunft gehen und ich würde mich sehr freuen, wenn die Trainer von der Idee und der App am Ende genauso begeistert sind wie wir im Gemeinderat.“

 

Herunter geladen werden kann die App unter

Für Android-Geräte: https://play.google.com/store/apps/details?id=com.gemeindetrain.app

Für iOS-Geräte: https://apps.apple.com/de/app/gemeinde-train/id1565139075

sowie über den QR-Code

drucken nach oben