Zum Inhalt (ALT-C)
Zur Navigation (ALT-N)
Zur Startseite (ALT-S)

Gemeinde Train  |  E-Mail: info@gemeinde-train.de  |  Online: http://www.gemeinde-train.de

Martinimarkt 2018

8. Martinimarkt am 10. November 2018 in Train
Martinimarkt 2018

Liebe Besucher,

gerne möchten wir Sie auch in diesem Jahr wieder zu einem Besuch auf unseren beliebten Martinimarkt auf dem Trainer Schlossplatzgelände und im Zehentstadl einladen.

Der Martinimarkt findet am Samstag, den 10. November 2018, von 14:00 Uhr bis 22:00 Uhr statt.

Um 14:00 Uhr eröffnen Bürgermeister Zeitler und die Martinimarktbläser traditionell den kleinen Markt, der mittlerweile Anziehungspunkt für alle Generationen ist und weit über unsere Landkreisgrenze hinaus sehr große Beliebtheit erfährt.

Das gemütliche „Café im Ratssaal“ ist von 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr für die Besucher geöffnet. Hier werden die Gäste von Sängerinnen und Sängern der „TRAINER MUSIKSCHULE“ unterhalten. Der Erlös des Cafés geht zugunsten der „TRAINER MUSIKSCHULE“.

Wie jedes Jahr bereichern zahlreiche Handwerker und Aussteller auf dem Schlossplatz und im Zehentstadl den Martinimarkt mit ihren liebevoll geschmückten Ständen. Die Standbetreiber bieten meist selbstgemachte, liebevoll gestaltete Waren zum Verkauf an. Die örtlichen Vereine verwöhnen die Besucher kulinarisch mit verschiedenen Speisen, Getränken und vielen süßen Leckereien. Ein Glas wärmender Punsch oder Glühwein sorgt in der Dämmerung für eine angenehme Einstimmung auf die abendliche Atmosphäre des Marktes.

Nach der Andacht in der St. Michaelskirche in Train ziehen die Kindergartenkinder mit ihren selbst gebastelten Laternen zum Markt, voran der Hl. Sankt Martin auf dem Pferd. Vor der Kulisse des Trainer Wasserschlosses und des Zehentstadls wird dann das traditionelle Martinsspiel aufgeführt, bevor die Kinder auf dem Martinimarkt einziehen und die Martinswecken als Zeichen des Teilens an sie verteilt werden. Ein Moment, der den Kindern sicher immer in Erinnerung bleiben wird.

Mit dem Entzünden der Feuerkörbe und dem warmen Licht der Laternen wird die wunderschöne Stimmung des Novemberabends untermalt, bis später am Abend die Percussion Truppe „Sarará“ für die weitere musikalische Unterhaltung auf dem Schlossplatz sorgt.

Während des Markttages können die Besucher am Stand des „Kreativforum Schlossplatz“ Lose erwerben. Die Verlosung des Hauptgewinns – eine schlachtfrische Gans – bildet das Ende des Marktes.

Die Gemeinde Train und das „Kreativforum Schlossplatz“ freuen sich, mit Ihnen den Brauch des Martinstages zu feiern und wünschen sich zusammen mit allen Ausstellern, dass Sie die besondere Atmosphäre mit uns teilen.

 

drucken nach oben