Zum Inhalt (ALT-C)
Zur Navigation (ALT-N)
Zur Startseite (ALT-S)

Gemeinde Train  |  E-Mail: info@gemeinde-train.de  |  Online: http://www.gemeinde-train.de

Hallertauer Hopfensiegelfest in Train am 04. August 2019

Hopfensiegelfest Train

Das Hopfensiegel kann mit einer langen Tradition aufwarten: Um die hervorragende Qualität des Hallertauer Hopfens in der ganzen Welt bekannt zu machen, wurde der Hopfen in der Hallertau erstmals 1834 gesiegelt und mit Begleiturkunden auf den Markt gebracht. Seither kann die Rückverfolgbarkeit einer Hopfenpartie bis zum Pflanzer lückenlos gewährleistet werden.

 

Beim Hopfensiegelfest am 04. August 2019 in Train können sich große und kleine Besucher auf ganz besondere Attraktionen und Schmankerl freuen: Nach der offiziellen Eröffnung um 10 Uhr wird es einen Hopfenmarkt mit zahlreichen Ständen auf dem Schlossplatz geben, an denen Dekoratives, Handwerkliches, Kunstvolles und auch Kulinarisches rund um den Hopfen angeboten wird.  Dabei dürfen natürlich auch fachmännische Informationen rund um das Hopfenland Holledau nicht fehlen. Die Besucher dürfen sich auf Rundfahrten mit dem Oldtimer Bus freuen und die Kinder auf einen Hopfenzupferwettbewerb.

 

Daneben findet die feierliche Überreichung des Hopfensiegelkranzes mit den 15 Wappen der Siegelgemeinden an die Gemeinde Train statt, sowie die Übergabe des GGA-Signets „Hopfen aus der Hallertau“ durch den Hopfenpflanzerverband an die teilnehmende Brauerei.

 

Schirmherr des Hopfensiegelfestes ist neben 1. Bürgermeister Zeitler Herr Hubert Aiwanger, stellvertretender Ministerpräsident von Bayern sowie Staatsminister für Wirtschaft, Landesentwicklung und Energie.

drucken nach oben